Das größte Badeparadies der Balearen

mallorca-balearen-strand-2011
Mallorca bietet mit 180 sehr unterschiedlichen Stränden das größte Badeparadies der Balearen

Mallorca bietet mit 180 Stränden das größte Badeparadies der Balearen. Hier finden Mallorca-Urlauber, was ihr Herz begehrt - von pulsierenden Partybuchten, versteckten romantischen Buchten bis zu weißen Karibik-Traumstränden. Auf 560 Küstenkilometern liegen die unterschiedlichsten Badestrände.

Mallorca ist mit Sicherheit nicht nur der Ballermann, in dem „der Bär steppt“. Mallorca hat auch dem Naturliebhaber absolut traumhafte Natur zur Erholung und Entspannung zu bieten. Mallorca ist nicht ohne Grund das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen.

Im Süden Mallorcas liegen lange Sandstrände, im Osten malerische zerklüftete Felsbuchten. Breite Dünenstrände liegen in Mallortcas Norden, und die Westküste bietet versteckte Strände an seiner Steilküste. An fast allen Stränden von Mallorca herrscht Hundeverbot.

Der berühmt-berüchtigste Strand ist sicher S’Arenal im Südosten von Mallorca. Hier ist am Ballermann ist feiern und balzen bis zum Abwinken angesagt. Der Strand ist feinsandig und sauber, auch das Sportangebot ist gut. Doch hinter der Strandpromenade werden die Bausünden in Form von Bettenburgen sichtbar.

Karibikflair und zuckerweißen Sand bietet „Es Trenc“, ebenfalls an der Südküste von Mallorca. Pinien statt Palmen bieten hierr ein wenig Schatten an der 5 Kilometer langen flach abfallenden Dünenlandschaft, die auch bei den Einheimischen sehr beliebt ist. Er gilt als Geheimtipp, da hier auch Nacktbaden erlaubt ist. Ein paar Strandbars bieten Snacks und kühle Getränke, doch absolut kein Ballermann Feeling.

Der nördlichste Strand „Cala de Formentor“ an der Halbinsel Cap de Formentor bietet traumhafte Ausblicke auf die malerische Bucht. Im Nobelhotel Formentor am piniengesäumten weißen einstigen Privatstrand waren schon Winston Churchill und Charlie Chaplin zu Gast. Doch sollte man schwindelfrei sein, um die Autostrecke dorthin zu schaffen.

Der Partystrand des Hafenstädtchens „Cala Ratjada“ liegt im Osten. Hier können Party People nach durchzechter Nacht oder auch Frühaufsteher bei klarer Sicht die Nachbarinsel Menocra sehen oder auch von den traumhaften Sonnenuntergängen dort schwärmen.

Ebenfalls an der Ostküste finden Naturliebhaber ihren kleinen weißen Traumstrand „Cala Llombards“ am Cap de Ses Salines zwischen rötlichen Felswänden. Ein paar Liegestühle und eine Strandbar bieten Sonnenplätze in der winzigen Bucht. Nur die Anfahrt ist etwas umständlich, zunächst durch ein Wohngebiet und dann erst zum Strand. Daher zieht es wohl viele Urlauber zum bekannteren in der Nähe liegenden Strand „Cala Figuera“.

Romantiker, Verliebte und Naturfreunde finden im Südosten von Mallorca ihr Strandparadies „Cala Mondragó. Fast wäre die Bucht in den 80er Jahren unter einer riesigen Ferienanlage begraben worden. Doch zum Glück wurde das Gebiet, praktisch in letzter Minute, unter Naturschutz gestellt.

Stephan Tripp

Foto: Rainer Lenk

Datum: 14.08.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Palma De Mallorca
Urlaub: Ferienhaus Palma De Mallorca oder Ferienwohnung Palma De Mallorca Urlaub in Palma De Mallorca
El Toro
Unterkunft El Toro: Finden Sie ein Ferienhaus El Toro, eine Ferienwohnung El Toro oder ein Hotel in El Toro: Unterkunft für den Urlaub in El Toro bei www.go-mallorca.de
Son Sardina
Unterkunft Son Sardina: Finden Sie ein Ferienhaus Son Sardina, eine Ferienwohnung Son Sardina oder ein Hotel in Son Sardina: Unterkunft für den Urlaub in Son Sardina bei www.go-mallorca.de

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Claudia Schiffer im Urlaub auf Mallorca
Inländische wie auch ausländische Medien haben bereits über den Familienurlaub von Claudia Schiffer auf Mallorca berichtet. Nach wie vor ist das einstige Supermodel weltweit beliebt, auch lange nach ihrer glanzvollen Karriere.
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca. Es fehlt die frische Meeresbrise.
Das größte Badeparadies der Balearen
Mallorca bietet mit 180 Stränden das größte Badeparadies der Balearen. Hier finden Mallorca-Urlauber, was ihr Herz begehrt - von pulsierenden Partybuchten, versteckten romantischen Buchten bis zu weißen Karibik-Traumstränden. Auf 560 Küstenkilometern liegen die unterschiedlichsten Badestrände.