Bootsfahrt auf Mallorca

Mallorca von der anderen Seite aus erleben: Bootsfahrten von Mallorca aus rund um die Insel oder auf eine Nachbarinsel der Balearen sind ebenfalls beliebte Ausflüge von Mallorca und auch von Seiten Go-Mallorca.de absolut als Ausflugtipp zu empfehlen. Ausflugsboote auf Mallorca gibt es genug. Ein sehr dichtes Netz an Bootsverbindungen spannt somit eine gute Verbindung von Urlaubsorten und Balearen Inseln auf, das von Mallorca Urlaubern auch gerne genutzt wird. Allerdings werden diese Bootsverbindungen zum größten Teil natürlich nur in den Sommermonaten und im Sommerurlaub auf Mallorca bedient. In den Wintermonaten werden die meisten Schiffsrouten eingestellt. Bei der Buchung von Bootstouren sollte man jedoch auch ein wenig aufpassen. Teilweise werden im eigenen Urlaubsort nämlich Bootsausflüge angeboten, die gar nicht von hier direkt aus starten, sondern von einem ganz anderen Ort auf Mallorca. Darauf ist dann besonders Acht zu geben, denn eine lange Anreise quer über die Insel zum Abfahrtshafen lohnt sich in den meisten Fällen nicht.

Bei der Buchung einer Bootstour auf Mallorca für einen Tagesausflug kann man sich auch im Vorfeld des Urlaubs auf Mallorca ausreichend informieren, welche Route man wählen will, welchen Preis man dafür ausgeben will und wann die Abfahrtstermine sind. Auch die Abfahrts- und Ankunftshäfen sind natürlich von entscheidender Bedeutung. Einige Boote und Schiffe sind nämlich nur zu bestimmten saisonalen Zeiten auf ihren Routen unterwegs. Auch die Zeit, die man für diese Bootstour auf Mallorca einplant, sollte Berücksichtigung finden. Schließlich stellen einige Bootsfahrten schon einen gesamten Tagesausflug dar, der keinerlei Zusatz mehr bedarf. Einige Routen binden aber ganz automatisch Anreisen mit dem Auto, Weiterreisen mit dem Zug oder Ausflüge mit anderen Verkehrsmitteln mit ein. Empfehlenswert ist ein Bootstrip auf Mallorca, der von dem Hafen von Soller (Port de Soller) zur Cala Sa Calobra hinübergeht. Die Schiffsfahrt ist hier recht preiswert zu buchen. Dafür wird auch noch ein Mehrwert in Cala Sa Calobra geboten, da man von hier aus wunderschöne Wanderungen unternehmen kann und neue landschaftliche Eindrücke sammeln kann. Eine Bootsfahrt oder ein Bootsausflug auf Mallorca ist ein beliebter Ausflug. Wir wünschen Ihnen viel Spaß im Urlaub und bei dem Ausflug, bei dem Sie Mallorca mal von der Meerseite aus erleben können – sicherlich ein lohnenswerter Ausflugtipp für Mallorca.

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Claudia Schiffer im Urlaub auf Mallorca
Inländische wie auch ausländische Medien haben bereits über den Familienurlaub von Claudia Schiffer auf Mallorca berichtet. Nach wie vor ist das einstige Supermodel weltweit beliebt, auch lange nach ihrer glanzvollen Karriere.
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca. Es fehlt die frische Meeresbrise.
Das größte Badeparadies der Balearen
Mallorca bietet mit 180 Stränden das größte Badeparadies der Balearen. Hier finden Mallorca-Urlauber, was ihr Herz begehrt - von pulsierenden Partybuchten, versteckten romantischen Buchten bis zu weißen Karibik-Traumstränden. Auf 560 Küstenkilometern liegen die unterschiedlichsten Badestrände.