Tennis auf Mallorca

Auf der spanischen Urlaubsinsel Mallorca ist natürlich auch das Tennisspielen eines der beliebtesten Sportarten, die man gern im Urlaub ausübt. Tennisspieler sind nämlich meistens so von ihrer Sportart begeistert, dass man den Schläger auch im Urlaub nicht liegen lassen kann. Aber das soll ja auch nicht der Punkt sein, denn schließlich soll einem im Urlaub an nichts fehlen. Mittlerweile ist es auf Mallorca schon bester Standard, dass zu den entsprechenden Unterkünften auch ein Tennisplatz in voller Ausstattung zur Verfügung steht. In den neueren Hotelanlagen ist dies absoluter Standard, aber auch in einigen Ferienhausanlagen oder Appartementanlagen gehört ein Tennisplatz mit zum Angebot. Diejenigen Hotels, die noch nicht über eine derartige Sportfläche verfügten, haben mittlerweile einen Tennisplatz nachgebaut oder aber einen in der Nähe für die Benutzung durch ihre Hotelgäste angemietet. Aber nicht nur die allgemeine Ausstattung mit einem Tennisplatz auf Mallorca ist zu beobachten, sondern auch die detaillierte Nachrüstung der bereits vorhandenen Plätze, so dass diese auch auf dem neusten Stand der aktuellen Tennistechnik stehen.

DA man den Trend verfolgt, dass sich immer mehr Menschen für einen Tennisurlaub auf Mallorca entschieden haben, hat man auch diesem Trend Folge geleistet und extra Anlagen erbaut, die sich speziell auf die Bedürfnisse von Tennisspielern auf Mallorca ausrichtet. Daher haben sich rund um einige Urlaubszentren und Urlaubsorte auf Mallorca echte Tenniszentren entwickelt, in denen es alle Möglichkeiten des Tennissportes gibt. Diese Zentren sind dementsprechend dann auch von aktiven Tennisspielern oder Sportlern im Allgemeinen dominiert. Hier bietet sich also die beste Möglichkeit zum Tennisurlaub auf Mallorca. Wer keinen ganzen Urlaub unter den Stern Tennis stellen möchte, kann sich auch entscheiden nur einige Stunden zum Tennisschläger zu greifen und sich mit Freunden, Urlaubsbekanntschaften oder Mitreisenden einen Tennisplatz für ein Match zu mieten. Die Miete für einen Tennisplatz beträgt pro Stunde nach regionalen Unterschieden etwa 8 bis 13 Euro. Aufgrund der großen Dichte an Tennisplätzen auf Mallorca wird es sicher nicht schwer werden, einen geeigneten Platz für Ihr Spiel zu finden. Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie auch einfach an der Hotelrezeption nachfragen. Hier hilft man Ihnen sicher gern weiter.

Wenn Sie ein Neuling am Tennisschläger sind, können Sie Tennis auf Mallorca hier auch lernen. Die Tennisanlagen und Tennisclubs bieten Kurse auf Mallorca an. Professionelle Tennistrainer aus mallorquinischen Tennisschulen kümmern sich persönlich um Sie und machen Sie fit am Tennisschläger.

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Claudia Schiffer im Urlaub auf Mallorca
Inländische wie auch ausländische Medien haben bereits über den Familienurlaub von Claudia Schiffer auf Mallorca berichtet. Nach wie vor ist das einstige Supermodel weltweit beliebt, auch lange nach ihrer glanzvollen Karriere.
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca. Es fehlt die frische Meeresbrise.
Das größte Badeparadies der Balearen
Mallorca bietet mit 180 Stränden das größte Badeparadies der Balearen. Hier finden Mallorca-Urlauber, was ihr Herz begehrt - von pulsierenden Partybuchten, versteckten romantischen Buchten bis zu weißen Karibik-Traumstränden. Auf 560 Küstenkilometern liegen die unterschiedlichsten Badestrände.