FKK Urlaub

Auch auf Mallorca ist der FKK Urlaub allgegenwärtig und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Immer mehr Urlauber nehmen die Naturstände in Anspruch, die in vielen Urlaubsorten der Inseln mittlerweile vorhanden sind. Im Folgenden möchten wir Ihnen einige FKK Strände auf Mallorca vorstellen. Einer davon ist der Strand in Cala Mesquida. Hier sind gegen Ende des Strandes immer einige FKKler anzutreffen, die hier von der Möglichkeit Gebrauch machen nackt zu baden. Die Bucht von Cala Mesquida ist dafür auch sehr gut geeignet. Der Strand der sich in der etwa 600 Meter breiten Bucht ausbreitet ist sehr feinsandig und wird durch einen kleinen Dünenbereich vom Festland etwas abgetrennt. Um zur Bucht von Cala Mesquida zu gelangen, nehmen Sie von Cala Ratjada aus kommend einen kleinen Pfad und gehen durch etwas unwegsames Gelände. Der Marsch von etwa einer Stunde lohnt sich jedoch, da sich hier in der Bucht meistens nur sehr wenige Urlauber finden – abseits vom Massentourismus auf Mallorca. Alternativ ist dieser FKK Strand auf Mallorca auch mit dem Auto (Mietwagen) zu erreichen. Hier benötigen Sie im Vergleich zu einer Stunde nur schlappe 10 Minuten um den Strand zu erreichen.

Auch der Strand von Es Trenc ist ausgewiesener und bekannter FKK Strand auf Mallorca. Ganz offiziell ist dieser idyllische Naturstrand gekennzeichnet und befindet sich in einer sehr schönen Lage. Etwas abgeschottet von den Touristenhochburgen ist diese Bucht von Es Trenc noch unverbaut und eignet sich hervorragend zum Baden. Der flach abfallende Strand ist sehr beliebt. Nach Es Trenc gelangen Sie von Palma de Mallorca, der Hauptstadt Mallorcas, nur mit dem Auto. Denn etwa 55 Kilometer müssen Sie bereits einplanen. Der Strand von Es Trenc kann als der FKK Strand Nr. 1 auf der Urlaubsinsel Mallorca in Spanien bezeichnet werden.

Wer FKK Urlaub auf Mallorca machen will, kann dies auch am Strand von Son Serra de Marina machen. Hier herrscht eigentlich überhaupt kein Massentourismus vor. Nur sehr wenige Unterkunftsbetriebe und Hotels befinden sich hier – ideal für FKKler. Auf einer Gesamtlänge von mehr als 2,5 Kilometern erstreckt sich der Naturstrand südlich von Alcudia. Der FKK Bereich des Strandes befindet sich rechtsseitig. Neben diesen drei Haupt-FKK-Stränden auf Mallorca gibt es mit Sicherheit immer einige Stellen auf der Insel, an denen FKK Baden sehr beliebt ist. Allerdings ist dies nicht Offiziell und wird daher nicht von uns empfohlen/erwähnt.

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Claudia Schiffer im Urlaub auf Mallorca
Inländische wie auch ausländische Medien haben bereits über den Familienurlaub von Claudia Schiffer auf Mallorca berichtet. Nach wie vor ist das einstige Supermodel weltweit beliebt, auch lange nach ihrer glanzvollen Karriere.
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca. Es fehlt die frische Meeresbrise.
Das größte Badeparadies der Balearen
Mallorca bietet mit 180 Stränden das größte Badeparadies der Balearen. Hier finden Mallorca-Urlauber, was ihr Herz begehrt - von pulsierenden Partybuchten, versteckten romantischen Buchten bis zu weißen Karibik-Traumstränden. Auf 560 Küstenkilometern liegen die unterschiedlichsten Badestrände.