Goldstrand sticht Ballermann aus

Goldstrand sticht Ballermann aus
Bekannter Sampler: Ballermannhits

Die Sendung „Ballermann-Hits“ wird nicht mehr auf Mallorca produziert, sondern in der Nähe von Varna am bulgarischen Goldstrand! Ab sofort laufen das Album wie auch die Sendung unter dem Label „Ballermann-Hits am Balkan“. Große Begeisterung kommt bei vielen Künstlern darüber aber nicht auf. So müssen Musiker wie Michael Wendler, DJ Ötzi, Peter Wackel oder Mickie Krause jetzt extra ans Schwarze Meer düsen, statt die neuesten Hits für den Sommer einfach an ihrer üblichen Wirkungsstätte auf Mallorca vorzustellen. RTL-Sprecher Jürgen Neunecker erklärt den überraschenden Ortswechsel: „Für unsere Entscheidung gegen Mallorca gibt es weder technische noch finanzielle Gründe. Die Marke ‚Ballermann-Hits‘ soll einfach erweitert werden. Schließlich ist der Goldstrand inzwischen ja auch eine angesagte Partymeile. Eine Veränderung war nach acht Jahren auf Mallorca mehr als zeitgemäß.“

Dass es in den vergangenen Jahren erhebliche Probleme bei den Dreharbeiten gegeben hatte, könnte aber auch ein Argument gegen Mallorca gewesen sein. Wegen Ruhestörung unterbrach beispielsweise im letzten Jahr die Polizei die Arbeiten des Teams. Sogar komplett verboten wurde auf Mallorca 2006 die Aufzeichnung der Sendung im Disco-Komplex „MegaPark“ von der Stadt Palma nach fünf vorhergehenden Produktionen am Ballermann. Damals konnte die Sendung wenigstens auf Mallorca gehalten werden, was der Hilfe der Gemeinde Calvia geschuldet war. Man verlegte in einer Last-Minute-Aktion die Aufzeichnung als Openair-Veranstaltung an den Strand von Santa Ponca.

Zu den Perspektiven für das Jahr 2010 macht der Sender noch keine Angaben. Bei RTL2 heißt es, dass es noch keine Pläne gebe, man habe auch keine Kriterien für eine Rückkehr auf Mallorca. Die Produktionsfirma UFA in Potsdam deutet ähnliches an: „Von zahlreichen Faktoren ist abhängig, ob wir im nächsten Jahr wieder auf Mallorca produzieren. Aktuell kann man darüber aber noch keine Wasserstandsmeldungen abgeben“, so ein Sprecher der UFA. Fest steht nur, dass die Babelsberger von den Bedingungen in Bulgarien mehr als begeistert sind. Pech für Mallorca?

Foto: emimusic.de

Datum: 29.06.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Claudia Schiffer im Urlaub auf Mallorca
Inländische wie auch ausländische Medien haben bereits über den Familienurlaub von Claudia Schiffer auf Mallorca berichtet. Nach wie vor ist das einstige Supermodel weltweit beliebt, auch lange nach ihrer glanzvollen Karriere.
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca. Es fehlt die frische Meeresbrise.
Das größte Badeparadies der Balearen
Mallorca bietet mit 180 Stränden das größte Badeparadies der Balearen. Hier finden Mallorca-Urlauber, was ihr Herz begehrt - von pulsierenden Partybuchten, versteckten romantischen Buchten bis zu weißen Karibik-Traumstränden. Auf 560 Küstenkilometern liegen die unterschiedlichsten Badestrände.