Wetter Herbstferien auf Mallorca

Wetter Herbstferien auf Mallorca
Wetter Herbstferien auf Mallorca

Es scheint wie verhext zu sein: Bislang hat sich der Herbst auf der Baleareninsel Mallorca noch nicht bemerkbar gemacht. Ganz im Gegenteil, denn in der ersten Oktoberwoche und den September über herrschten auf Mallorca Temperaturen von bis zu sommerlichen 30 Grad Auch die zu erwartenden Regenfälle (Der Oktober gilt normalerweise als der regnerischste Monat im Jahr auf Mallorca) fielen bislang eher spärlich aus. Doch das wird leider nicht so bleiben.

Die Wetterlage ändert sich nämlich nun „pünktlich“, wenn in den meisten deutschen Bundesländern die Herbstferien begonnen haben. Schuld ist die Unwetterfront des Sturmtiefs „Paula“, dass die Temperaturen auf Mallorca kräftig sinken lässt. Zwar sind bis Ende dieser Woche noch Höchstwerte von im Schnitt 23 Grad Celsius zu erwarten, die aber von Regenfällen begleitet werden. Ab Mitte der Woche ist Hoffen angesagt, da die Wahrscheinlichkeit von Niederschlag ab dann merklich absinkt und die Sonne sich wieder ihren Weg häufiger durch die Wolken bahnt und zum Vorschein kommt.

Für Montag und Dienstag sind die Aussichten auf der Insel Mallorca aber im wahrsten Sinne des Wortes eher trübe, denn es muss mit verregneten Tagen und Nächten auf den Balearen gerechnet werden. Wer also morgen oder übermorgen per Flieger in das verregnete Mallorca kommt, muss seine Hoffnungen auf schönes Wetter auf die zweite Wochenhälfte verschieben. Denn an diesen beiden Tagen wird sich die Sonne aller Wahrscheinlichkeit nach den ganzen Tag nicht gegen die dicken Regenwolken durchsetzen können, und es wird mit heftigen Regenfällen auf den Balearen gerechnet: Die Niederschlagswahrscheinlichkeit für Montag und Dienstag liegt auf Mallorca bei 100 Prozent.

Christian Bathen

Datum: 10.10.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Mallorca Nachrichten
News, Neuigkeiten und Nachrichten von der Urlaubsinsel Mallorca

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Claudia Schiffer im Urlaub auf Mallorca
Inländische wie auch ausländische Medien haben bereits über den Familienurlaub von Claudia Schiffer auf Mallorca berichtet. Nach wie vor ist das einstige Supermodel weltweit beliebt, auch lange nach ihrer glanzvollen Karriere.
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca. Es fehlt die frische Meeresbrise.
Das größte Badeparadies der Balearen
Mallorca bietet mit 180 Stränden das größte Badeparadies der Balearen. Hier finden Mallorca-Urlauber, was ihr Herz begehrt - von pulsierenden Partybuchten, versteckten romantischen Buchten bis zu weißen Karibik-Traumstränden. Auf 560 Küstenkilometern liegen die unterschiedlichsten Badestrände.