Walking auf Mallorca

Ob mit Stöcken oder ohne – Walking auf Mallorca ist ein immer mehr beobachteter Sport aus dem Bereich Wellness auf Mallorca. Viele Sportler, vor allem richtige Läufer oder Jogger belächeln die Walker häufig, weil sie sich nicht vorstellen können, dass bei diesem „nur etwas schnelleren Gehen“ alles für den Körper getan wird. Unterschätzen sollte man das Walking aber auf keinen Fall. Der Begriff allein beschreibt zunächst einfach nur alle Sportarten, die mit dem Fuß ausgeübt werden können. Wenn wir von Walking sprechen, meinen wir wohl in erster Linie das Nordic Walking, was wohl auch die bekannteste Sportart aus diesem Bereich ist und neben dem „schnellen Gehen“ auch eine Armbewegung mit inkludiert.

Die Insel Mallorca hat sich in den vergangenen Jahren zu einem richtigen Paradies für Wanderer und Radfahrer entwickelt. Die gerade neu asphaltierten und dadurch sehr glatten Straßen Mallorcas haben es natürlich nicht nur den Radfahrern angetan, sondern auch beispielsweise den INline-Skatern. Denn auch Inlineskating ist laut Definition dem „Walking“ zuzuordnen. Aber auch das Nordic Walking lässt sich auf glatten guten Untergrund optimal ausüben, daher bietet Mallorca von Beginn an sehr gute Voraussetzungen. Wenn Sie in Ihrem Urlaubsort auf Mallorca noch nicht die Gelegenheit hatte, selbst eine gute Strecke für diese Sportarten ausfindig zu machen, dann hilft Ihnen das Hotelpersonal sicher gerne weiter. Denn eine geeignete Nordic Walking oder Inline Skating Strecke gibt es mit Sicherheit in jedem Ort auf Mallorca. Allerdings sollte jeder Inlineskater auch dem Hinweis nachgehen, nicht unbedingt die zwar neu geteerten aber eben auch sehr gefährlichen Straßen auf Mallorca zu benutzen. Wo viel Verkehr herrscht besteht für viele Personen auch die Gefahr – daher sollten Sie lieber die extra dafür gekennzeichneten Wander- und Spazierwege auf Mallorca benutzen.

Nordic Walking kann man auf Mallorca optimal alleine ausüben. Wer die Sportart aus Deutschland kennt und schon mal beobachtet hat, wer so auf den Strecken unterwegs ist, hat mit Sicherheit auch schon mal bemerkt, dass Nordic Walking häufig in kleinen Grüppchen ausgeübt wird. Auch wenn Sie auf Mallorca nicht alleine Walken möchten, ist dies natürlich kein Problem, denn einige Organisationen bieten Gruppen Walkingstunden an, die sich terminlich auch mit ihren anderen Urlaubsplanungen vereinbaren lassen. Wer sich richtig auf Nordic Walking auf Mallorca spezialisieren möchte, hat auch die Möglichkeit Tages- oder Wochenworkshops zu buchen. Probieren Sie’s aus – Walking auf Mallorca!

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Claudia Schiffer im Urlaub auf Mallorca
Inländische wie auch ausländische Medien haben bereits über den Familienurlaub von Claudia Schiffer auf Mallorca berichtet. Nach wie vor ist das einstige Supermodel weltweit beliebt, auch lange nach ihrer glanzvollen Karriere.
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca. Es fehlt die frische Meeresbrise.
Das größte Badeparadies der Balearen
Mallorca bietet mit 180 Stränden das größte Badeparadies der Balearen. Hier finden Mallorca-Urlauber, was ihr Herz begehrt - von pulsierenden Partybuchten, versteckten romantischen Buchten bis zu weißen Karibik-Traumstränden. Auf 560 Küstenkilometern liegen die unterschiedlichsten Badestrände.