Mallorca-Urlaub im nächsten Sommer!

Mallorca-Urlaub im nächsten Sommer!
Mallorca-Urlaub im nächsten Sommer!

Auch wenn langsam aber sicher der Winter auf Mallorca Einzug hält, denken viele Urlauber schon an den nächsten Sommerurlaub auf Mallorca. Denn gerade in der kalten Jahreszeit wächst in den Menschen eine gewisse Sehnsucht nach Wärme und Urlaub. Klar, dass da viele gleich an Mallorca denken und es auch schon eine gewisse Genugtuung sein kann im Winter einfach über das Internet in sonnigen Reiseangeboten zu stöbern. Allein das kann die depressive Winterstimmung schon wieder anheitern. Kommt es dann letztlich sogar zur Buchung für den Sommerurlaub auf Mallorca, dann geht es Vielen gleich schon wieder besser. Viel Psychologie steckt nicht dahinter, viel mehr kann es jeder selber für sich überprüfen: Wenn man im Beruf ein gewisses Ziel hat, für das man arbeitet, dann geht die Arbeit viel konzentrierter und schneller von der Hand. So ist es auch mit der kalten Winterzeit. Wenn man sich den Sommerurlaub als Ziel gesetzt und ihn fest gebucht hat, dann wirkt er wie das Licht am Ende des Tunnels. Darauf arbeitet man hin und darauf kann man sich freuen.

Aus dieser Idee heraus sind derzeit viele Suchanfragen nach „Sommerurlaub auf Mallorca“ vorhanden und die ersten Buchungen für die Monate Juni, Juli und August – die Sommerhochsaison auf Mallorca – sind bereits bei den Reiseanbietern eingetroffen. Ob sich für die nächste Sommersaison auf Mallorca ein rückläufiger Buchungstrend einstellt, ist bisher noch nicht mit ganzer Klarheit zu sagen. Dennoch kann man aufgrund der Wirtschaftskrise und der Vorfälle wegen der Schweinegrippe auf Mallorca von leicht sinkenden Zahlen ausgehen.

Ein Trend für den Sommerurlaub auf Mallorca ist jedoch definitiv zu verspüren. Dieser spielt sich in der Urlaubsmentalität ab. Natürlich wird es auch im kommenden Sommer die Feierlustigen und Partygänger am Ballermann geben. Allerdings wird sich eine größere Zahl der Urlauber damit beschäftigen, Mallorca mal richtig kennenzulernen. Das heißt, dass die Zahl der privat gemieteten Fincas wohl im Vergleich zu den Pauschalurlaubern steigt. Viele Menschen wenden sich nun ab von dem Pauschaltourismus und legen nun wert auf den etwas exklusiveren Sommerurlaub auf Mallorca. Wenn auch Sie das Reisefieber gepackt hat, können Sie sich auf Go-Mallorca.de nach interessanten Angeboten für den Sommerurlaub auf Mallorca umsehen.

Datum: 17.10.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Claudia Schiffer im Urlaub auf Mallorca
Inländische wie auch ausländische Medien haben bereits über den Familienurlaub von Claudia Schiffer auf Mallorca berichtet. Nach wie vor ist das einstige Supermodel weltweit beliebt, auch lange nach ihrer glanzvollen Karriere.
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca
Immer noch Alarmstufe Gelb für Hitzewelle und weitere Waldbrände auf Mallorca. Es fehlt die frische Meeresbrise.
Das größte Badeparadies der Balearen
Mallorca bietet mit 180 Stränden das größte Badeparadies der Balearen. Hier finden Mallorca-Urlauber, was ihr Herz begehrt - von pulsierenden Partybuchten, versteckten romantischen Buchten bis zu weißen Karibik-Traumstränden. Auf 560 Küstenkilometern liegen die unterschiedlichsten Badestrände.